Die Online-Weiterbildung ‚Systemische Beratung im flow‘ ist so wertvoll – auch wenn sie nicht vom ‚Systemischen Verbund‘ zertifiziert ist!

Immer wieder wird mir die Frage gestellt, ob die Online-Weiterbildung ‚Systemische Beratung im flow‘ zertifiziert ist. Die klare Antwort ist: Nein.
Jetzt fragst du dich wahrscheinlich, warum Du genau deshalb bei mir buchen solltest. Meine Beweggründe erfährst Du hier:

Rückblende

Bis vor ein paar Jahren wurden Zertifikate ausgedruckt und an die Wand gehängt. Heute passt das nicht mehr zum Interior Design und farblich abgestimmte Drucke zieren die Wände. Lange war mir eine Zertifizierung selbst wichtig – mittlerweile bin ich der festen Überzeugung, dass sich die Welt schneller dreht und damit lang vertraute Konzepte links überholt werden. flowpunkt passt sich diesem Entwicklungstempo an.

Die Online-Weiterbildung ist modern, was bedeutet, dass sie sich an Edutainment (siehe Zukunftsinstitut) ausgerichtet (nicht nur ich mache das so, auch andere schlaue Köpfe) und lebt von ihrer Passgenauigkeit für die teilnehmenden Personen. Beim Edutainment geht es um die Kombination aus Bildung (Education) und Unterhaltung (Entertainment). Es ist einfach erwiesen, dass Lernen Spaß machen kann und dabei mehr „hängenbleibt“ als wenn ich graue Theorie pauke.

flowpunkt steht für passgenaue Lösungen

Eine Teilnehmerin schreibt:

„Passgenau ist bei flowpunkt nicht übertrieben. Ich habe mit Mitte 40 noch keine Aus- und Weiterbildung erlebt, in welcher sich jemand so flexibel und spontan auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden eingestellt hat und dabei Inhalte so fachlich fundiert transportiert hat.“

flowpunkt steht für flow, für Wissen auf den Punkt gebracht, für Wahrhaftigkeit und Authentizität. flowpunkt lädt Dich ein die Weiterbildungsinhalte partizipativ und iterativ mitzugestalten und Deine Wünsche aktiv einzubringen.

Es gibt natürlich grobe Ideen zum Curriculum, aber über allem Tun stehen die Fragen:

Was brauchst Du aktuell, um Dich in Deinen Beratungsgesprächen sicher und kompetent zu fühlen?
Wie möchtest Du lernen?
Was brauchst Du dazu?

Die Qualitätsstandards der SG sind erste Sahne

Mit der Weiterbildung lehne ich mich an die Qualitätsstandards der Systemischen Gesellschaft an, bei der ich seit vielen Jahren Mitglied bin. Mir ist es wichtig, die Theorie und Methoden, die ethischen Grundsätze, den Anteil an Supervision, Intervision und Eigenarbeit an die Rahmenrichtlinien der SG anzugleichen.

Zertifikate gehen auf das Bedürfnis nach Sicherheit ein. Sie geben Dir einen Stempel, der Dir und den Arbeitgebenden um Dich herum glaubhaft machen will, dass Du was kannst. Aber mal ehrlich, steht das, was Du kannst wirklich auf einem Blatt Papier? Arbeitgebende fühlen sich mit einem Zertifikat sicherer und glauben, dass jemand anderes dann die Qualität geprüft hat. Außerdem bezahlen sie zertifizierte Weiterbildungen eher. Ich denke, Du solltest es Dir wert sein in Deine Entwicklung zu investieren.

flowpunkt bietet Dir eine Weiterbildung an, die Dich schnell und nachhaltig im Bereich der systemischen Beratung qualifiziert, weil Deine Kunden und Klientinnen Dich jetzt brauchen, nicht erst in 2 Jahren- solange dauert eine zertifizierte Weiterbildung mindestens.

Komm in die digitale Welt

 Immer wieder höre ich von Menschen, dass sie ganz ‚brav‘ in ihrer Weiterbildung gesessen haben und strebsam alles mitgemacht haben, aber persönlich wie fachlich nicht wirklich profitiert haben. Sie haben irgendwie ihre Zeit abgesessen oder neuerdings das Online-Format als Begleitmusik zu anderen Tätigkeiten genutzt. Kürzlich erzählte mir jemand: „Ich mag Online-Weiterbildungen, dabei kann ich so gut aufräumen oder kochen.“ Puuuh, der Satz ist hart für mich. Ich möchte die Onlinelehre so abwechslungsreich und passgenau gestalten, dass niemand mehr seine Zeit für irgendwelche Fortbildungspunkte hergeben muss. Ich möchte, dass Menschen auch im Bereich persönlicher Reflexion und systemischer Haltung profitieren. Ich möchte Wachstumsprozesse begleiten – mit ungeteilter Aufmerksamkeit.

 

Falls du jetzt denkst, das passt für mich, dann buche dir direkt ein Termin und wir finden heraus, ob flowpunkt Dir den Rahmen für die Online-Weiterbildung liefert .

Hallo? Das ist kostbare Lebenszeit!

Das sichere und souveräne Handeln zählt für mich mehr als gestempelte Zettel in der Bewerbungsmappe- ich bin mir sicher, dass unsere Gesellschaft sich mehr und mehr dahin entwickelt und intrinsische Motivation wichtiger wird, als Zeit abzusitzen ,um vergleichbare Seminare zu schaffen. In Amerika ist dies schon Standard. Anja C. Wagner schreibt in ihrem Buch ‚Berufen statt zertifizieren‘: „Viele Menschen sammeln und belegen ihre Weiterbildungsaktivitäten nur, um dem formalen Wahnsinn gerecht zu werden. Sie sind beschäftigt mit Kursen und Lehrgängen, fokussieren dabei aber selten auf die Entwicklung ihrer eigenen beruflichen Identität“

Auch hier denke ich systemisch!

Wer wie ich jeden Tag die systemischen Überzeugungen ein- und ausatmet, die kann von linearen Kausalketten nicht viel halten: Wenn Du A hast, dann kriegst Du B, wenn Du auch noch C hast, dann kriegst Du D, usw. Systemisches Denken heißt vernetzten, komplexes Denken und die Erweiterung des Möglichkeitsraumes. 

Du machst es für Dich- nicht für Deine Bewerbungsunterlagen! Ich spreche mich für aufregende Lebenslinien statt trister Lebensläufe aus! Eine authentische Identität drückt sich dadurch aus, dass man seine vergangene, gegenwärtige und zukünftig mögliche Biografie in eine Erzählung bringen kann, die andere glaubhaft finden und die man spüren kann. Wissen steht uns heute jederzeit über unterschiedliche Medien zu Verfügung. Moderne Weiterbildungen setzen nicht auf Wissensvermittlung ,sondern öffnen einen Raum für Entwicklung und Stärkung der eigenen professionellen Identität und Rolle.

Bei wem werden sich Kunden/Kundinnen wohler fühlen? Bei der Person, die diszipliniert ihre Credits eingesammelt hat oder bei der, die eine hohe Kreativität im Umgang und eine Souveränität, also ein Standing in ihrem Tun zeigt? Natürlich gibt es auch Menschen, die haben das ganze Paket;) klingt das überzeugend? Dann buche Dir jetzt direkt einen Termin und wir klären, was Du benötigst, um Dich für die Weiterbildung zu entscheiden.